BORIS GROZDANIČ GORJAN

Fotografie

Boris_Grozdanič_Gorjan.jpg

Das Hauptinteresse meiner fotografischen Arbeit ist es, Schönheit und Ausgeglichenheit in allem um mich herum zu finden.

Mein Name ist Boris Grozdanič Gorjan, ich bin ein professioneller Fotograf.

Ich arbeite in kommerziellen und künstlerischen Bereichen.

Ich komme aus Slowenien, einem kleinen, grünen Land. Ich bin in den Farben der Natur, des Lichts und der Texturen aufgewachsen und habe seit meiner frühen Kindheit meine Zeit damit verbracht, Bücher zu lesen, um meine Fantasie zu fördern, die ich jetzt wieder in die Fotografie einbringe.

Mein erster Flirt mit Kunst begann mit Musik. Ich habe als Teenager Gitarre gespielt und Musik in verschiedenen Bands komponiert. Später interessierte ich mich für Computergrafik, die ich mit dem Studium und der Arbeit als Grafikdesigner vertiefte.

Dies führte mich unweigerlich dazu, mit Fotografie zu arbeiten. Da ich sehr präzise war, lernte ich fotografische Retusche und Postproduktion und machte den gesamten Prozess zu meinem eigenen.

Nachdem ich mich vollständig mit Fotografie beschäftigt hatte, begann ich als Assistent bei einigen international renommierten Fotografen zu arbeiten, wo ich verschiedene Techniken der Analog- und Dunkelkammerfotografie lernte. Von dort aus begann ich meine ersten Schritte in der digitalen Fotografie.

Als autodidaktischer Fotograf arbeitete ich seit 2006 mit Werbeagenturen für verschiedene Marken (Beleuchtungsindustrie, Auto, Werbung, Lebensmittelfotografie) sowie für redaktionelle Magazine in meiner Heimat (Eva, Obrazi, Ona).

Die positive Seite der Arbeit in einem kleinen Werbemarkt zu Beginn meiner Karriere bestand darin, auf kreative Weise verschiedene Bereiche mit weitem Blickfeld zu erweitern: Porträts, Mode, Stillleben. Später führte mich mein enormes Interesse an verschiedenen Formen der Fotografie dazu, den Modefotografiekurs am IED des Europäischen Instituts für Design in Mailand zu besuchen, und begann dann, auf dem internationalen Markt zu arbeiten.

Am IED hatte ich die großartige Gelegenheit, mich von Stefano Babic leiten zu lassen, der sich sehr positiv auf mich und meine Arbeit auswirkte. Neben kommerziellen Arbeiten musste ich meine Vision der Welt mit meiner Kamera aufnehmen.

Die Interpretation geometrischer Formen zieht mich an. Ich glaube, das liegt an meiner Faszination für Maler wie Kandinsky, Malevič, Rothko und die Bauhausschule. Oft beobachte ich eine Reihe von Objekten, Formen, Räumen und verwandle diese Realität in etwas Abstraktes, das nicht so erkennbar ist wie das Objekt, das es ursprünglich war.

In letzter Zeit ist eine Liebe aus der Vergangenheit wieder aufgetaucht: die analoge Kamera. Film ist für mich pure Magie, er gibt eine besondere Wahrnehmung, die man nicht nur sehen, sondern fast berühren kann; es hat einen großen positiven Einfluss auf das Bild und bringt eine sehr harmonische Interaktion.

Eines meiner Interessen ist es, durch alte Orte zu wandern und nach interessanten Grundstücken, Schatten und Formen zu suchen.

"Ohne Schatten kann man Licht nicht verstehen".

 

Sammlerauswahl

Marktwert

Künstler, in den man investieren kann

Von der Galerie zertifizierter Künstler

Von der Galerie zertifizierte Kunstwerke

 
 

NEWSLETTER

REGISTRIEREN

Einige Sprachen werden automatisch übersetzt

Die Site verwendet die neuesten Sicherheitsprotokolle. (PCI DSS) di livello 1, ISO 27001, ISO 27018, TLS (Transport Layer Security) ...

© 2020 All Rights Reserved FMB Art Gallery | FMB Globo Arte s.rl.s. P. IVA IT15187741002 | Created by fl designer