PAOLO BANDINU

Malerei

Paolo Bandinu.jpg

"Ich interessiere mich für das kontinuierliche Werden der Dinge. Meine Arbeit reflektiert den Wechsel verschiedener Momente, die wie in der Schwebe sind, in einer Art prekärem Gleichgewicht zwischen Vergangenheit und Gegenwart."

Paolo Bandinu wurde am 16.08.1984 in San Gavino (CA, Italien) geboren. Absolvent der Kunsthochschule von Cagliari in 2003-04 hat seinen Bachelor-Abschluss in Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Sassari erhalten. Im Jahr 2011 erhielt er den Abschluss in Bildende Kunst und Multimedia an der Akademie der Schönen Künste in Florenz. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Die Arbeit bewegt sich durch die auf der Leinwand geformten Bildgeschichten und entwickelt sich mittels einer Videomontage, in der die ständige Entwicklung der Malerei jede einzelne Geste und jedes Zeichen erzählt.

Die Malerei wird lebendig. Außerdem sublimiert die Musik die Szene und gibt andere Bedeutungen und Anregungen. Eine Abfolge von Gefühlen und Stimmungen entwickelt sich zu einer Situation, die jede Veränderung und Unentschlossenheit in der Balance zwischen Vergangenheit und Zukunft verewigt.
 
Konzept:

Der Künstler drückt sich durch Video bildlich von einer experimentellen Basis, in einem kontinuierlichen Fluss von Bildern und Gefühlen, sie wollen die Idee des Übergangs und der Veränderung, Übergang, in einer Vorhölle von Situationen schwer fassbar und veränderbar zurückzukehren.

 

Künstler, in den man investieren kann

Ein Auge darauf haben

Schnell aufsteigend

FMB Art Gallery LOGO BOXED RGB 150.jpg
FMB Art Gallery LOGO BOXED RGB 150.jpg

Von der Galerie zertifizierter Künstler

Von der Galerie zertifizierte Kunstwerke