PAOLO PILOTTI

Malerei

paolo_pilotti.jpg

Die Anatomie bleibt der Dreh- und Angelpunkt seiner Arbeit und der menschliche Körper ist eine unerschöpfliche Quelle von Formen.

Paolo Pilotti wurde 1982 in Rom geboren.

Von den ersten Jahren seines Lebens an zeigte er seine Liebe zur Kunst. Diese angeborene Leidenschaft trieb ihn in sein Studium: Nach dem künstlerischen Diplom schloss er sein Studium der Malerei mit einer Diplomarbeit in Anatomie an der Akademie der bildenden Künste in Rom ab.

Ironie und Provokation, seine persönlichen Eigenschaften, verbunden mit seiner Fantasie, geben seinen Werken Leben. Seine Arbeit gliedert sich in Kollaborationen mit Zeitschriften, persönliche und kollektive Ausstellungen.

Paolo Pilotti ist eine Pracht der Farben, wenn die Nacktheit nicht total ist. Lurex, Latex und eine kostbare Auswahl an bestickten Stoffen machen die Arbeiten zu einer schimmernden Parade, die den Blick des Betrachters verblüfft. Die Anatomie bleibt der Dreh- und Angelpunkt seiner Arbeit, und der menschliche Körper ist eine unerschöpfliche Quelle von Formen, die manchmal an ihre Grenzen stoßen und einen Konflikt zwischen Schönheit, Tradition und menschlicher Anatomie selbst unterstreichen.

 

Internationale Sichtbarkeit

FMB Art Gallery LOGO BOXED RGB 150.jpg

In Zeitschriften veröffentlicht

Resonanz in der Presse

FMB Art Gallery LOGO BOXED RGB 150.jpg

Von der Galerie zertifizierter Künstler

Von der Galerie zertifizierte Kunstwerke